Startseite » Unterrichten » Lehrbücher-Verlage » 

Schulbücher in Österreich

aktuelle Schulbuchlisten des BMF

Über die Schulbuchaktion

Bücher der Schulbuchliste erfassen den gesamten Lehrplan. Bücher im Anhang zur Schulbuchliste beinhalten Teilaspekte des Lehrplans (z.B. Übungsbuch für die Matura). Richtlinien des Ministeriums

Jedes Buch mit Schulbuchnummer kann bestellt werden unabhängig von der Schulart und Schulstufe, weil Lehrmittelfreiheit herrscht. Voraussetzung ist, dass die Kinder das Lehrmittel dann im Unterricht tatsächlich selbst verwenden. 

Unabhängig von der Schulbuchliste und vom Anhang können Lehrmittel eigener Wahl bestellt werden (max. 15% des Gesamtbudgets der ganzen Schule), diese Bücher werden vom Schulstandort und nicht vom Ministerium auf die Tauglichkeit im Unterricht geprüft und sind auf dem Markt frei beziehbar. Unterrichtsmittel eigener Wahl sind Bücher, DVDs oder andere Lehrmittel (Apps) ohne Schulbuchnummer, auch aus dem Ausland. (Die Bestellung und Abrechnung erfolgt über einen Schulbuchhändler. Der Lieferschein des Buchhändlers wird von der Schule bestätigt und an ihn zurückgeschickt. Der Rechnungsbetrag wird im Bestellsystem SBA-online fixiert. Der Buchhändler stellt eine elektronische Rechnung an das zuständige Finanzamt.) Die Bücher bzw. Unterrichtsmaterialien werden nicht für eine Schulbuchlade oder als Lehrermaterial verwendet, sondern die Schüler verwenden sie selbst. Religionsbücher und auch DVDs etc., die einen Bezug zum Lehrplan haben, sind über das separate Religions-Budget zu bestellen.   

Die folgenden Schulbücher werden von Lehrern mit unterschiedlichen Erfahrungen empfohlen:

Дальше

Oberstufenlehrwerk (1 Band), geeignet nach dem Aneignen von Grundkenntnissen klett interessante AufgabenstellungenVideos zum Hör-Seh-Verstehenv.a. ist es so schlank, dass man noch andere Texte zusätzlich...
mehr (дальше)


Textanalytische Lesebuch

von Mag. Irina Sailer zur Petrograder Phantastik Über das Buch: Das Lesebuch richtet sich an Russisch-Studierende und alleInteressenten mit fortgeschrittenen Russisch-Kenntnissen. Es dient zur Förderung von Lesekompetenz im...
mehr (дальше)


Давай поиграем!

Spielesammlung für den Russischunterricht Das vorliegende Unterrichtsmittel wurde zur Aufnahme in den Anhang zu den Schulbuchlisten für die 5. - 7. Klasse an AHS im Unterrichtsgegenstand Russisch empfohlen. Mit der vorliegenden...
mehr (дальше)


МОСТ

www.klett.de virtuelles Blättern im Buch Unter der Rubrik "Lehrwerk-Online" Einstufungstest, Kopiervorlagen und mehr zum Download Moct B1: In diesem zweiten Band sind Lehr- und Arbeitsbuch in einem Band...
mehr (дальше)


Ликбез

Material zur Alphabetisierung (Weber-Verlag) Approbiertes Schulbuch mit der Nummer 146283, 17,90 Euro (Stand 2012),  Eine CD-ROM und Kartonblätter zum Ausschneiden liegen jedem Buch bei. Musterseiten empfohlen...
mehr (дальше)


mehrsprachige Kinderliteratur

Luis María Pescetti: Hoppla Natascha Deutsch-Russisch  http://www.schauhoer-verlag.de/cms/buecher/hoppla-natascha-dt-rus
mehr (дальше)


Russische Buchhandlung in Frankfurt

Buchhandlung und Lieferant russischer Bücher und Zeitschriften mit Sitz in Frankfurt. Katalog Einen besonderen Platz in unserem Handel nimmt die Kategorie “Russisch als Fremdsprache” ein. Sie enthält...
mehr (дальше)


Zeige Resultate 41 bis 50 von 54

Slovo is a fully refereed, biannual interdisciplinary journal of Russian, Eurasian and East European affairs published by postgraduates of the School of Slavonic and East European Studies, and covering the fields of anthropology, economics, film, geography, history, international studies, linguistics, literature, media, music, politics, and sociology. Slovoprides itself in giving postgraduates a chance to present their research alongside that of professional academics.

Nach der 2011 ins Leben gerufenen wissenschaftlichen Reihe "Neue slawistische Horizonte" handelt es sich bei den Narrationen um eine weitere Publikationsmöglichkeit für Studierende. Während die Horizonte für wissenschaftliche Aufsätze vorgesehen ist, besteht bei den Narrationen die Möglichkeit, Literatur aus slawischen Sprachen ins Deutsche zu übersetzen.
Daneben ist es zu einem späteren Zeitpunkt auch vorgesehen - sofern Interesse besteht -, von Studierenden verfasste literarische Texte in unterschiedlichen slawischen Sprachen zu veröffentlichen.

Die ersten beiden Bände dieser neuen Reihe liegen mittlerweile vor, d. h. dass Ihre Beiträge ab dem Jahr 2013 ihre Veröffentlichung erfahren werden.

Seite drucken